Schachtuntersuchungen mithilfe von TV-Kameras

Überprüfung von Schächten und anderen unterirdischen Gangsystemen. Prüfung auf Stabilität, Sicherheit und andere eventuellen Schäden. Erfahren Sie hier mehr!

TV-Untersuchungen in Schächte

Mithilfe unseres professionellen Kamera-Equipments befahren wir auch Schächte. Gerade in Schächten und anderen unterirdischen Gang- oder Beförderungssystemen ist es wichtig, für die nötige Sicherheit zu sorgen. In die Schächte wird eine TV-Kamera eingefahren, die vertikal in den Schacht hinabgelassen wird. Dabei werden eventuelle Probleme bezüglich Instabilität, Sicherheit, Risse oder Leckagen aufgezeichnet und entsprechend ausgewertet. Aufgrund der normalen Begebenheiten eines Schachts ist es ohne Kamerabefahrung kaum möglich, Schäden oder ähnliches festzustellen. Mit der bildunterstützten Dokumentation im Schacht ist es unseren Kunden möglich, schnell zu handeln und schwerwiegende Probleme rechtzeitig zu erkennen. 

Schachtuntersuchungen mit Kamera

Dank der übertragenden Bilder ist es möglich, den Schacht genau zu analysieren. Durch eine innovative Kamera ist es uns möglich, an jeder Stelle des Schachts und auf jeder Höhe anzuhalten und die Schachtwände genau zu inspizieren. So können Rückschlüsse auf den Zustand des Schachtes, den Zustand des Bauwerks und die Maße des Schachtes geschlossen werden. Baufällige Schächte können saniert werden, ohne dass es zu Einbrüchen und Einstürzen kommt. Da bei der Schachtuntersuchung die Höhenmeter jederzeit gespeichert werden, lassen sich Probleme oder Verstopfungen erkennen und wirtschaftlich mithilfe der passenden Werkzeuge beheben.